Alle Artikel mit dem Schlagwort: Burma

Sayed, 34

Der Buddhismus genießt gemeinhin den Ruf eine Religion der Toleranz und Gewaltlosigkeit zu sein. Dennoch werden in einigen Ländern andersgläubige Minderheiten im Namen Buddhas unterdrückt, vertrieben und attackiert – wie die muslimische Volksgruppe der Rohingya in Myanmar (Burma).